Eierlikör-Krapfen

Standard

P1000460

Zutaten Krapfen:

  • 500 g Mehl
  • 30 g Hefe
  • 60 g Zucker
  • 60 g Butter
  • 4 Eigelb
  • 1/4 l Milch
  • 1 Prise Salz

Zutaten Füllung:

  • 250 ml Schlagsahne
  • 250 ml Milch
  • 2 Pck. Vanillepudding
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Zucker (4 EL Zucker)
  • 100 ml Verpoorten-Eierlikör

Zutaten Eierlikörguss:

  • 100g Puderzucker
  • 3 EL Verpoorten-Eierlikör

Zubereitung Krapfen:

  1. alle Zutaten miteinander verkneten, bis der Teig nicht mehr klebt
  2. Teig an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen
  3. aus dem Teig ca. 10-12 Bälle formen und weitere 20 Minuten gehen lassen
  4. Fritierfett auf 170°C erhitzen und die Teigbälle von jeder Seite ca. 2 Minuten in dem Fett fritieren
  5. Krapfen zum Abkühlen und Abtrofen auf Küchenpapier legen
  6. Nach dem Akühlen mit der Eierlikör-Füllung befüllen und mit Eierlikörguss überziehen.

Zubereitung Füllung:

  1. Milch und Sahne mischen und in einen Topf geben, etwas von der Milch-Sahnemischung zurückbehalten und mit dem Puddingpulver anrühren
  2. Die Milch-Sahne-Mischung im Topf zum Kochen bringen, Zucker, Salz und den Inhalt einer Vanilleschote hinzugeben
  3. Aufgelöstes Puddingpulver in die leicht kochende Milch-Sahne-Mischung geben, kräftig rühren und vom Herd nehmen
  4. Mit einem Deckel oder Klarsichtfolie abdecken und auskühlen lassen
  5. 100 ml Verpoorten Eierlikör in die ausgekühlte Masse geben und alles noch einmal kräftig miteinander verrühren und die Krapfen befüllen

Zubereitung Eierlikörguss:

  1. Puderzucker sieben und mit dem Verpoorten-Eierlikör verrühren
  2. mit einem Pinsel auf die Krapfen geben
  3. nach Belieben dekorieren
  4. trocknen lassen
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s