Fußball-Kuchen

Standard

P1050210

Zutaten:

  • 2 Tassen Zucker
  • 3 Tassen Mehl
  • 1 Tasse Öl (Raps- oder Sonnenblumenöl)
  • 1 Tasse Mineralwasser (spritzig)
  • 5 Eier (Gr. M)
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Pck. Puderzucker
  • grüne Lebensmittelfarbe
  • Smarties

 

Zubereitung:

  1. Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen
  2. Zucker, Vanillezucker und Eier schaumig schlagen
  3. gesiebtes Mehl, Backpulver, Öl und Mineralwasser hinzugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten
  4. Teig in eine gefettete, rechteckige Form geben und ca. 60 Minuten bei 180°C backen
  5. Kuchen aus dem Ofen nehmen und gut abkühlen lassen
  6. 3/4 des Puderzuckers mit der grünen Lebensmittelfarbe und mit etwas Wasser oder Zitronensaft anrühren. Es sollte eine sehr dickflüssige Masse sein
  7. Die Smarties in die weiche Zuckermasse drücken und fest werden lassen
  8. Nun den Rest des Puderzuckers mit Wasser oder etwas Zitronensaft zu einer dicken Paste anrühren und mit Hilfe eines Spritzbeutels die Spielfeldlinien ziehen
  9. Alles fest werden lassen
  10. Den Ball habe ich aus Fondant geformt und mit einem Lebensmittelstift bemalt. Man kann aber auch Marzipan oder ein Smarties verwenden