Original Heidesand

Standard

p1060973-2

Zutaten:

  • 250g Butter
  • 250g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 375g Mehl

Zubereitung:

  1. Butter schmelzen und braun werden lassen, abkühlen
  2. lauwarme Butter schaumig schlagen und Zucker, Vanillezucker und Salz nach und nach unterschlagen
  3. Mehl esslöffelweise unterheben
  4. wenn nötig: Teig noch einmal durchkneten
  5. Teig zu 2-3 Rollen formen, in Frischhaltefolie wickeln und über Nacht kalt stellen
  6. Ofen auf 180°C Umluft vorheizen
  7. Teigrolle aus der Frischhaltefolie nehmen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden
  8. auf ein, mit Backpapier ausgelegtes, Backblech legen und 20-25 Minuten backen
  9. gut auskühlen lassenn

Glühweinkuchen

Standard

p1060967-2

Zutaten (für Gugelhupf-Form):

  • 200g weiche Butter
  • 200g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier /Gr. M)
  • 250g Mehl
  • 10g Kakao
  • 1 gehäufter TL Zimt
  • 1 Msp. Gewürznelken (gemahlen)
  • 1 Msp. Sternanis (gemahlen)
  • geriebene Schale einer Bio-Orange oder 2 EL fertige Orangenschalen (gerieben & gezuckert)
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 170ml Glühwein + 1-2 EL Glühwein
  • 1 Packung Schoko-Tröpfchen (75g)
  • 50g Puderzucker
  • Butter zum Fetten der Form

Zubereitung:

  1. Ofen auf 175°C Ober-/Unterhitze
  2. Butter, Zucker, Vanillezucker, Salz mit dem Handrührgerät cremig rühren
  3. Eier nach und nach einrühren
  4. Mehl, Backpulver, Kakao, Zimt, Nelken, Anis und Orangenschalen mischen und unter die Butter-Ei-Masse rühren
  5. 170ml Glühwein unterrühren
  6. Schöko-Tröpfchen unter den Teig heben, in die gefettete Form geben und bei 175°C ca. 55 Minuten backen
  7. Kuchen aus dem Ofen nehmen, ca. 10-15 Minuten abkühlen lassen, aus der Form stürzen und vollständig erkalten lassen
  8. Für den Guss: Puderzucker sieben, mit dem Glühwein anrühren und auf den Kuchen geben

p1060970-2