Schoko-Birnen-Kuchen

Standard

P1090418

Zutaten (für 12 Stück):

  • 4 Birnen
  • Saft von 1 Zitrone
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 5 Eier
  • 200g weiche Butter
  • 200g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 200g Mehl
  • 1/2 Packung Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 50g gemahlene Mandeln
  • 40g Kakao
  • 1-2 TL Puderzucker
  • Springform (Ø 28 cm)

Zubereitung:

  1. Birnen schälen, entkernen und achteln
  2. Zitrone auspressen mit dem Vanillezucker mischen und über die Birnenspalten geben
  3. Ofen auf 160°C  (Umluft) vorheizen
  4. Eier trennen
  5. Eiweiß steif schlagen
  6. Butter, Zucker und Salz in eine Schüssel geben und mit dem Handrührgerät cremig schlagen. Eigelbe nach und nach unterrühren
  7. Mehl, Backpulver, Zimt, Mandeln und Kakao vermischen und in den Buttermix rühren, Eiweiß unterheben
  8. Teig in eine gefettete Springform geben, die Birnenspalten in den Teig drücken und auf der mittleren Schiene für 50-55 Minuten backen
  9. auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s